fbpx

INDIVIDUELLE TRAININGSPLANUNG

Lesedauer 3 Minuten

Du bist privat und beruflich immer auf „Achse“? Ein fixes Trainingskonzept passt nicht zu dir?

Du bist schon lange sportlich aktiv? Möchtest nun „richtig“ durchstarten und hast erkannt, daß eine individuelle (auch zeitliche) Trainingsplanung wohl für dich der passende Weg zum Erfolg ist?


Was ist eine individuelle Trainingsplanung bei bei tilly[tree]training?

Grundsätzlich steht bei einer Trainingsplanung der Sportler/Athlet im Vordergrund. D.h. der Plan richtet sich nach folgenden Kriterien:

ZIEL
Was möchte ich Mittel-/Langfristig erreichen

KÖRPERLICHE FÄHIGKEITEN
Wie „fit“ bin ich, welche sportliche Voraussetzungen sind gegeben, kann ich Kraulschwimmen, …?

ZEITLICHE VORAUSSETZUNGEN
Wie häufig kann ich in der Woche Sport treiben, wie viel Zeit steht mir hierfür zur Verfügung?

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN
Verfüge ich über ein Rad, Laufschuhe, einen Trainingscomputer, Schwimmhilfen, sonstige Trainingsmittel,…?

Eine individuelle Trainingsplanung berücksichtig, dass jeder (Trainings)Tag anders ist.
Gegenüber einem Rahmentrainingsplan, bei dem es einen fixen Wochenplan gibt, variieren die Trainings- sowie auch die Ruhetage im Wochenverlauf.


Wie kann das in der Praxis aussehen?
Ein wichtiger Parameter für den sportlichen/körperlichen Erfolg ist die Erholung nach dem Training. Konkret bedeutet es, dass eine intensive/beanspruchende TE* eine entsprechende Regeneration/Erholung beansprucht. Diese Erholungsphase bezieht sich nicht nur auf „körperliche“ Ruhe, sondern auch psychische Erholung. So sollte nicht unbedingt nach der TE ein wichtiger Geschäftstermin anstehen. Auch schwere körperliche Arbeiten (Gartenarbeiten, Holzfällen,..oder gar der Hausbau) stören den Erholungsprozess und die gewünschte Anpassung des durchgeführten Trainings. (*Trainingseinheit).
Bei der individuellen Trainingsplanung wird dies durch eine intensive Betreuung berücksichtigt. Ein wöchentliches Update zwischen Athlet und Trainer ist Voraussetzung für den gewünschten Erfolg.


Wie läuft nun die Betreuung via individueller Traininingsplanung bei tilly[tree]training ab?

STEP#1
Du hast dich informiert und möchtest nun in ein Erstgespräch zum persönlichen Kennenlernen. Hierzu bitte ich dich, vorab einen Fragebogen auszufüllen (Button unten). So lernen wir dich erstmal kennen und können uns ein erstes Bild von dir machen. Dieser Bereich ist zur Einhaltung des Datenschutzes geschützt. 

STEP#2
Einfach über den Button zum Buchungskalender, um einen Wunschtermin mit Wunschmedium zu wählen (Skype, FaceTime, Telefon).

STEP#3
Skype/FaceTime/Telefontermin, hier lernen wir uns „persönlich“ kennen. Bei einer Athleten/Sportler – Trainerbeziehung muß die die Chemie stimmen. Ist dies bei uns beiden der Fall und wir haben die erste „grobe Richtung“ besprochen, starten wir mit der Planung.
(bis zu diesem Schritt fallen für dich keine Kosten an)

STEP#4
Über unsere Homepage loggst du dich ein und füllst einen weiteren Fragebogen für die Trainingsplanung aus. Dieser ist die Grundlage für die erste Phase unserer Zusammenarbeit.


Leistungen unserer Zusammenarbeit:

  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • wöchentlicher Trainingsplan
  • sind die technischen Möglichkeiten gegeben (Trainingscomputer), Nutzung einer online Trainingsplattform
    (Hierfür fallen für dich keine Kosten an. tilly[tree]training übernimmt die monatliche Gebühr der Trainingsplattform.)
  • regelmäßiger bis zu wöchentlicher Skype/FaceTime/Telefontermin (optional kurze Abstimmung via SMS oder ähnliche Kommunikationswege) Analyse der Vorwoche, Absprache der aktuellen Woche, sonstiger Austausch (Dauer: ca.30-45min)
  • WhatsApp – nur kurzfristige Planänderung, keine weitere Kommunikation
  • Betreuungsgebühr:
    tilly[tree]training Individueller Trainingsplan: 4,91€ p. Tag
    (monatlich 149€)

Sonderleistungen-/konditionen:

  • bei tilly[tree]training  Workshop od. Seminar
  • Partner-  und tilly[tree]training Bekleidungsprogramm (coming up)
  • TROUBLETELEFON (SA-SO 24h) 19€

Dein Vorteil der tilly[tree]training individuelle Trainingsplanung:

  • Auf dich individueller abgestimmter und zielorientierter Trainingsplan.
  • Berücksichtigung der wöchentlich wechselnden Trainingsvoraussetzungen.
  • Wöchentlicher Austausch bzw. Analyse der erbrachten Trainingsleistungen.
  • Die Möglichkeit kurzfristiger Planänderungen.
  • Durch die Verwendung einer Online-Trainingsplattform können außer den Trainingsinhalten und -daten (je nach technischen Voraussetzungen) beispielsweise Ermüdungszustand, allgemeine Tagesaktivitäten etc. eingesehen und analysiert werden. So wird die Betreuung intensiver und es kann ein Übertraining vermieden werden. Die Trainingsdokumentation erhöht zudem die Motivation

    „Leistungsanstieg = Training+Erholung“


Hier gehts zum Fragebogen und danach zum Buchungskalender: